Fronleichnam

„Wir ziehen mit dem Allerheiligsten durch die Straßen“

Das Fronleichnamsfest ist ein Hochfest im Kirchenjahr, mit dem die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.

Die Bezeichnung Fronleichnam leitet sich von mittelhochdeutsch vrône lîcham für ‚des Herrn Leib‘ ab, von vrôn‚ ‚was den Herrn betrifft‘ und lîcham. In der Liturgie heißt das Fest Hochfest des Leibes und Blutes Christi. (Wikipedia)

Nach dem Festgottesdienst, begleitet von Pfarrmusik und Kameradschaftsbund zogen wir mit dem Allerheiligsten durch die Straßen, an den festlich Geschmückten Altären verteilten die Erstkommunionkinder Blumenblätter und wir hörten das Evangelium und sangen Lieder, die Norbert und Magdalena Obendrauf anstimmten. So zogen wir zurück zu unserer Pfarrkirche.   

Allen Mitwirkenden ein herzliches Danke!

Zu den Fotos

Zum Video

Trachten Sonntag – Einbeten – Vatertag

Am diesjährigen Vatertag fand wieder der Trachtensonntag mit Einbeten statt. Die Hl. Messe wurde von Cantica Nova gestaltet. Im Anschluss an die Hl. Messe gab es zum ersten Mal im Pfarrheim ein „Vatertagsgulasch“. Danke an Herbert Rauch der das köstliche Gulasch zubereitet hat und an alle fleißigen Helfer der Ortsgruppen Gundersdorf, Haslach, Rohr, Steinfeld, Oedt und Baldau Teil 2, die auch wieder gute Mehlspeise gezaubert haben und für das Wohl der Gäste gesorgt haben.

MännerNACHTwallfahrt in St. Georgen

Bereits zum Dritten Mal konnte die Pfarre St. Georgen Pater Herbert Baumann von den Salvatorianern in St. Georgen zur Männernachtwallfahrt begrüßen.

Rund 50 Männer von Nah und Fern waren gekommen um sich gemeinsam bei einer kleinen Fußwallfahrt auf das Thema Feuer und Flamme zu besinnen. Wie bereits bei Mose beim brennenden Dornbusch war unser Blick dabei auf Gott gerichtet. Denn nur wenn wir für etwas brennen, können wir auch andere entzünden.

Abschluss der Wallfahrt war eine Hl. Messe in unserer Pfarrkirche. Im Anschluss an die Hl. Messe lud die Pfarre zum gemeinsamen Beisammensein im Pfarrheim.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die diese Wallfahrt ermöglicht haben, besonders bei Pater Herbert, für den spirituellen Input.

zu den Fotos

Erstkommunion

Unser Herr Pfarrer kommt zur Mariensäule

„Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“,

unter diesem Motto feierten wir das Fest der Erstkommunion.

Begleitet von der Pfarrmusikkapelle zogen wir gemeinsam von der Mariensäule zum Kirchplatz.

In Begleitung von den Taufpaten, Eltern, Großeltern, Verwandten und der Pfarrbevölkerung empfingen unsere Kinder zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie, sie empfingen zum ersten Mal den „Leib Christi“ in der Gestalt des Brotes. Wir sagen „Danke“ an unseren Herrn Pfarrer, GR Mag. Blasius Chudoba, für den feierlichen Gottesdienst und der Spendung  der Erstkommunion.

Ein weiterer Dank gilt Norbert und Magdalena Obendrauf für die Musikalische Umrahmung sowie unserem Messner für Alles, was rundherum zum Vorbereiten war.

Ein ganz besonderer Dank gilt Frau Religionslehrerin  Maria Trummer und den Tischmüttern für die Vorbereitung und Organisation des Festes.

Zu den Fotos

Krabbelgottesdienst Wildon

Auch beim Krabbelgottesdienst in Wildon, am 14.05.22, war unser Bischof zu Gast. Hanna, Luis und die Kinder durften ihn kennenlernen und erfahren was ein Bischof eigentlich ist.
Mehr Fotos gibt es auf der Homepage der Pfarre Wildon

Maiandacht mit Bischof Wilhelm Krautwaschl

Anlässlich der Bischofsvisitation in unserem Seelsorgeraum feierten wir gemeinsam mit unserem Herrn  Bischof Wilhelm Krautwaschl eine Maiandacht unter dem Motto:

Maria – „Ja“ zum Auftrag des Herrn

Zu Gast waren auch aktive und ehemalige Pfarrgemeinde- und Wirtschaftsräte des ganzen Seelsorgerraumes, die dann im Anschluss zum Treffen mit dem Bischof im Pfarrheim geladen waren und von fleißigen Mitgliedern des PGRs der letzten Periode bewirtet wurden.

Musikalisch umrahmt und gestaltet wurde die Feier von Norbert und Magdalena Obendrauf.

Danke an die Landjugend für das Tragen der Muttergottes und den vielen Blumenkindern, die die Andacht verschönert haben.

Mit tatkräftiger Unterstützung der Firmlinge wurde zum Abschluss eine Agape gereicht.

Ein herzliches Vergelt’s Gott allen Mitwirkenden für die Organisation und Durchführung der feierlichen Maiandacht.

Danke Helmut Lödler für die schönen Fotos.

Die Fotos finden Sie: hier

Muttertagsmesse

Kinder gestalten die Hl. Messe

Am Muttertagssonntag gestalteten Kinder der Pfarre gemeinsam mit Norbert und Magdalena die Hl. Messe Es wurden fröhliche Lieder gesungen. Nach der Hl. Messe haben alle Mamas ein kleines Geschenk erhalten. Danke auch an Lena und Martina für die Mithilfe.

zu den Fotos